Schluss mit der Inseratenkorruption!

21.10.2021 - #aufstehn fordert: Schluss mit der Inseratenkorruption – für eine neue Medienförderung! Die Inseratenaffäre rund um Ex-Kanzler Sebastian Kurz und die Tageszeitung “Österreich” hat gezeigt, wie PolitikerInnen versuchen, mit Steuergeld Berichterstattung zu manipulieren: Ministerien und andere öffentliche Stellen schalten Inserate in Medien. Problematisch wird es dann, wenn sich PolitikerInnen als Gegengeschäft für Inserate positive Berichterstattung erwarten. Steuergeld in Form von Inseraten darf nicht länger für persönliche und parteipolitische Zwecke missbraucht werden.

screen aufstehn Inserate

 

Weiterlesen

Petitionen gegen 3G und 2G

Stellungnahme gegen Impfpflicht

24.11.2021 Auf der offiziellen Webseite des Parlaments kann man derzeit eine Stellungnahme betreffend das Volksbegehren (1179 d.B.) "Impfpflicht: Striktes NEIN" unterzeichnen! Hier der direkte LINK

3 G Regel am Arbeitsplatz sofort beenden!

4.11.2021 - Bereits meh rals 30.500 Unterstützende hat die Petition "3 G Regel am Arbeitsplatz sofort beenden!" Unterzeichnung ist auf openpetition.eu möglich. Die Unterzeichner wehren sich gegen Impfzwang durch die Hintertür.

Screen gg 3G am Arbeitsplatz

Weiterlesen

Warum kritische LeserInnen gleichgeschaltete Qualitätsmedien kündigen

Als kritische Leserin hat die Psychotherapeutin Sigrid Thurnhofer in der Wochenzeitung FALTER eine Alternative zu den Massenmedien gefunden. Bis sich offenbarte, dass auch diese Zeitung im Mainstream der "Leitmedien" mitschwimmt. Deshalb hat sie ihr Falter-Abo nun gekündigt. Hier ihr Kündigungsschreiben:

Oh allwissender und unfehlbarer Falter unser, ich bin nicht würdig, dass du weiterhin eingehst in meine Wohnung. Denn ich muss bekennen meine Sünde, Covid-Impfskeptikerin zu sein. Es scheint, dass die höheren Weihen der „modernen WISSENschaft“, die es nicht mehr als nötig erachtet, sich dem GeWISSEN verpflichtet zu fühlen, sich mir unwürdigen Anhängerin einer evolutionären, inneren Weisheit und Anpassungsfähigkeit nicht erschließen konnten und können. Denn es gilt seit geraumer Zeit auch für den Falter, wie derzeit für alle „Leit“-Medien, dass nur mehr EINE Wahrheit berichtet wird, ungeachtet der Tatsache, dass es de facto in einer komplexen Welt nie nur EINE Wahrheit geben kann.

Weiterlesen